Uni-Quarzgrund

Feinrauer siloxanvergüteter Voranstrich für Dekorputze

Eigenschaften:

Haftvermittelnd, saugfähigkeitsregulierend, wasserdampfdurchlässig, alkalibeständig.

Anwendung:

Voranstrich zur Haftvermittlung und Reduzierung der Saugfähigkeit des Untergrundes.

Verarbeitung:

Aussen / Innen / Interior / Exterior Walze / Roller Pinsel / Brush Spritzpistole / Spray Gun Mischen / Mixing Fenster / Window Temperatur / Temperature Reinigen / Cleaning Info HUMA Mix 

 

Farbton/Optik:

Weiß und getönt, pigmentiert, feinrau

Bindemittelbasis:

Polymerdispersion, siloxanverstärkt

Anwendung:

innen/außen

Verbrauch:

0,2-0,25 kg/m2

Untergrundvorbereitung:

Der Untergrund muss trocken, sauber und tragfähig sein. Nicht tragfähige Altanstriche restlos entfernen. Stark saugende Untergründe mit HUMA Hydro-Tiefgrund LF festigen. Moos und Algen mit HUMA Algo Stop einstreichen und 24 Stunden einwirken lassen. Intakte Altanstriche und Putze Mörtelgruppe II + III mit HUMA Tiefgrund LF grundieren.

Anstrichaufbau:

HUMA Uni Quarzgrund gründlich aufrühren und mit max. 5 % Wasser verdünnen.

EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt:

Kategorie: hWb-30 g/l (2010) dieses Produkt enthält < 0,1 g/l VOC

Optionen:

WE - Frühregenfestigkeit für Verarbeitungs- und Untergrundtemperaturen von +1 °C bis 10 °CWE - Frühregenfestigkeit für Verarbeitungs- und Untergrundtemperaturen von +1 °C bis 10 °C

Lieferform:

25,0 kg/Eimer (24 Eimer/Palette)
15,0 kg/Eimer (24 Eimer/Palette)
  4,0 kg/Eimer (80 Eimer/Palette)

Informationen zu den einzelnen Verarbeitungs-Zeichen finden Sie, indem Sie mit der Maus über das Icon fahren oder hier zur Legende der Verarbeitungzeichen kommen.

Die jeweiligen technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten.

HUMA Uni Quarzgrund
Zusatzinformationen