Buntsteinputz

Eigenschaften:

Hoch wasserdampfdurchlässig, wasserabweisend und spannungsarm, stoß- und schlagfest und lichtbeständig.

Anwendung:

Im Außen­ und Innenbereich auf Beton, Kalk­, Kalkzementputzen der Kategorie CS II, CS III und CS IV (bisher MG P II und P III). Mineralische Armierungs­- oder Spachtelputzlagen bei der Renovierung von Putzfassaden. Armierungslagen der Wärmedämm­-Verbundsysteme. Für stark beanspruchte Wandächen, Empfangsräume, Haussockel usw.

Verarbeitung:

Aussen / Innen / Interior / Exterior Traufel / Trowel Mischen / Mixing Fenster / Window Temperatur / Temperature Reinigen / Cleaning Info CE 

     

Farbton:

Farbtonsortiment nach Musterkarte

Bindemittelbasis:

Acryl-Copolymerisat

Optik:

Kornputzstruktur (K2)

Verbrauch:

ca. 4,0 – 6,0 kg/m2

Untergrundvorbereitung:

Der Untergrund muss trocken, sauber und tragfähig sein. Nicht tragfähige Altanstriche restlos entfernen. Statische Risse nach Vorschrift behandeln (Gewebeeinbettung). Stark saugende und sandende Untergründe mit HUMA Hydro-Tiefgrund LF festigen. Zwischenbeschichtung: HUMA Uni Quarzgrund oder Putzgrund. Putzbeschichtung: HUMA Buntsteinputz

Optionen: -

Lieferform:

25 kg / Eimer (24 Eimer / Palette)

Informationen zu den einzelnen Verarbeitungs-Zeichen finden Sie, indem Sie mit der Maus über das Icon fahren oder hier zur Legende der Verarbeitungzeichen kommen.

Die jeweiligen technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den technischen Merkblättern und Zulassungen sind zwingend zu beachten.